Ankündigung - Whisky Stammtisch Feb`17


Whisky Talk - Blindtasting


Das Ü-Ei für den Whisky Genießer

Es immer wieder erstaunlich, wie toll ein Whisky,den man nie kaufen würde, schmeckt, wenn man nicht weiß, was man im Glas hat.
Nach einer Voreinteilung in drei Kategorien (süss / ohne Ecken und Kanten / Rauch) tauchen wir unvoreingenommen in die Welt des Whiskys ein.
Riechen, Schmecken und neu erleben.

Der nächste Termin ist Samstag der 11.02.2017 um 19:00 Uhr.
Wir treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße

Marcel

Rückblick - Whisky Stammtisch Jan`17


Hallo liebe Whisky Genießer aus Leidenschaft,


Rauch ist nicht gleich Rauch und Torf ist nicht gleich Torf.
So hätte man es auch heute sagen können.



Betritt man die Welt der getorften Whiskys, beginnt ein regelrechtes Abenteuer. Dabei gibt es viel zu entdecken, denn rauchiger Whisky ist facettenreich, vielfältig und auch etwas mystisch. Gerade diese Spielart des Whiskys macht ihn so interessant und beliebt.
Jede Region in Schottland beeinflusst auf ihre Weise den Geschmack von Whisky, z.B. durch die Benutzung von regional unterschiedlichen Torfarten. 
So soll ein bestimmtes Terroir nun auch Einzug beim Whisky halten.
Diese Besonderheiten des Terroirs verwenden bereits einige Destillerien bei ihrem Marketing.




Im Glas hatten wir: 

Cu Bocan 46%

Jura Superstition 43%

The Glenturret 40%

Talisker Skye 45,8%

Glen Els The Journey 43%

Glenglassaugh Torfa 50%

Ballechin Sauternes 46%

Benriach Curiositas 10Y 46%

Old Ballantruan 50%





Die besten des Abend lauten wie folgt:


Platz 1: Glenglassaugh Torfa 50%

Platz 2: Glen Els The Journey 43%

Platz 3: Ballechin Sauternes 46%

Uns ist jeder Whisky-Interessierte willkommen, ob Einsteiger oder langjähriger Genießer. Wir freuen uns über Leute, die unsere Leidenschaft teilen. Der Stammtisch soll ein unkompliziertes Forum sein, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Whiskys zu entdecken.

Vorschläge, Kritik, Anregungen zu den Themen sind herzlich willkommen.

Der nächste Termin ist Samstag der 11.02.2017 um 19:00 Uhr.


Wie treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße

Ankündigung - Whisky Stammtisch Januar`17


Whisky Talk - Viel Rauch um nichts


Der nächste Termin ist Samstag der 14.01.2017 um 19:00 Uhr.

Muss es immer Islay sein? NEIN! 
Ein Themen Abend der perfekt zur kalten Jahreszeit passt .
Es gibt auch noch andere Destillerien die hervorragenden rauchigen Single Malt herstellen.
Hier ein paar Anregungen abseits von Islay.
Als da wären zum Beispiel: Tomintoul, Springbank, Longrow, Old Ballanturan, Highland Park, Jura, Connemara, Benromach, Ledig, Ballechin, Glen Els, Säntis, Tomatin, oder jenseits der Meere.


Hierzu möchte ich alle Teilnehmer bitten, eine Flasche möglichst passend zum Thema mit zubringen.

Wir treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße


Marcel

Rückblick - Whisky Stammtisch Dez`16


Hallo liebe Whisky Genießer aus Leidenschaft,


Süßer die Flaschen nie klingen ... in der Vorweihnachtszeit 
als am zweiten Samstag des Dezembers.

Willkommen zur Weihnachtsausgabe des Whiskystammtisches.

Es war wieder einmal ein Abend der kulinarischen kleinen Köstlichkeiten.

Überraschend gab es ein Maltos Whisky Malt Bier zu genießen, das äußert lecker war.
Danke nochmals an den Spender.
In der Vorweihnachtszeit konnten wir einen sehr gemütlichen und entspannenden Abend gemeinsam verbringen.



Ich möchte mich hier bei allen Teilnehmern des Stammtisches für ihre Unterstützung im abgelaufenen Jahr bedanken. Der Stammtisch lebt und wird getragen von den Teilnehmern.
Dies hat der gestrige Abend wieder einmal deutlich gemacht.
Das hat sich auch besonders beim Wichteln gezeigt, hübsch verpackt mit kleinen Aufmerksamkeiten geschmückt hat eigentlich jeder das Passende erhalten.




Im Glas hatten wir:

Edradour Caledonia 12Y 46%

Mortlach Vintage 1997 17Y 46% (Signatory Vintage)

Speyburn 10Y 40%

Macallan Amber 40%

Glencadam 10Y 46%

Mackmyra Blomstertid 46,1%

Langatun Winter Wedding 46%

Dalmore 15Y 40%

Cardhu 18Y 40%

Mackmyra Bruks 41.4%

Caol Ila Moch 43%

Bowmore 9Y 40%

Bowmore Black Rock 40%

Talisker 10Y 45,8%

Ardmore Traditional Cask 46%

Islay 55% (Spirit & Cask Range)

Unerwartet und unwissend verkostet, gab es einen selbst kreierten Blend jeweils zur Hälfte aus Caol Ila Moch 43% und Jura16Y Diurachs Own 40% der 






1. Edradour Caledonia 12Y 46%

2. Mackmyra Blomstertid 46,1%

3. Mortlach Vintage 1997 17Y 46% (Signatory Vintage)







Zum Preis - Leistungs - Sieger wurde diesmal der Bowmore 9Y 40%
gekürt.

Uns ist jeder Whisky-Interessierte herzlich willkommen, ob Einsteiger oder langjähriger Genießer. Wir freuen uns über Leute, die unsere Leidenschaft teilen. Der Stammtisch soll ein unkompliziertes Forum sein, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Whiskys kennenzulernen oder bekannte wieder zu entdecken.
Vorschläge, Kritik, Anregungen zu den Themen sind herzlich willkommen.


Der nächste Termin ist Samstag 14.01.2017 um 19:00 Uhr.




liebe Grüße


Marcel

Ankündigung Whisky - Stammtisch Dezember`16



Whisky Talk - Was die Bar hergibt



Der nächste Termin ist Samstag der 10.12.2016 um 19:00 Uhr.


Für das Treffen im Dezember steht kein spezielles Thema im Mittelpunkt,
stattdessen bieten wir jeden Teilnehmer, von Zuhause ein oder mehrere
seiner Restflaschen mitzubringen und wir werden gemeinsam versuchen,dass ihr euch möglichst ohne Trennungsschmerzen von diesen verabschieden könnt.
So schaffen wir Platz in Euren Schränken und Vitrinen für die nächsten Monate. Schließlich standen bei den Unabhängigen Abfüllern die Herbstbottlings an und viele Original Abfüller wollen uns ebenfalls mit neuen Abfüllungen noch vor Weihnachten zum Kauf locken.
Außerdem wollen wir untereinander wichteln. Jeder Teilnehmer wird gebeten, 10 cl Whisky hübsch weihnachtlich verpackt, mitzubringen.
O-Ton „Keinen Schrott wichteln, schließlich sind wir Whisky Genießer und keine Alkohol-Vernichter“.


Wie treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße


Marcel

Rückblick - Whisky Stammtisch Nov`16


Hallo liebe Whisky Genießer aus Leidenschaft,


das Thema scheint viele Teilnehmer angesprochen zu haben, so zahlreich wie sie erschienen sind.
Was für tolle Nachreifungen hatten wir denn vor Ort?

Es waren sowohl außergewöhnliche als auch Standard Finish mit am Start.
So z.B. : 
Sherry mit Rum, Schaumweinfass, Sauternes, Madeira, Hermitage, Sassicaia, Preiselbeerwein, Pflaumenwein, Strong Ale, Pedro Ximenez und
Islay Quarter Cask.

Diese kleine Aufreihung verschiedener Finishs lässt erahnen, wie groß dieses Thema doch ist und welch enorme Möglichkeiten sich dort bieten.
Dies ist doch ein sehr gutes Mitttel, um durchschnittliche Whiskys mit geringem Aufwand zu schönen oder, von Anfang an geplant, um herausragende Whiskys zu erschaffen.

Im Verlauf des Tastings wurde auch über die Herkunft der diversen Süssweine diskutiert. 
Zitat:
Madeira ist Portwein aus Madeira ;-)




Im Glas hatten wir: 

Tomatin 2007 Sherry Rum Brasil Cask 46,2% (Riegger`s Selection)

West Cork Rum Cask  12Y 43%

Balvenie Caribbean Cask 14Y 43%

Jura Tastival 1997/2015 Schaumweinfass 52%

Tullibardine Sauternes Finish 225 43%

Arran Sauternes Cask Finish 50%

Arran Madeira Cask Finish 50%

Benromach Hermitage Woodfinish 2007 45%

Benromach Sassicaia 2004 45%

Mackmyra Spezial 05 Happy Hunting 2010 47,2%

Mackmyra Vinterrök 46,1%

Säntis Snow White Vielle Prune 48%

Tomatin 12Y 43%

Ben Nevis 16Y Pedro Ximenez (Dun Bheagan)

Glenrothes Peated Cask Reserve 40%

Balvenie Single Barrel 15Y Sherry Cask 751 47,8%

Glenlivet 1995 20Y Cask No.166953 (Signatory Vintage)

Benriach Maderensis Fumosus 13Y 46%



Trotz der großen Anzahl an Flaschen und verkosteter Whiskys wurde noch abgestimmt über die besten des Abends.

Platz 1: Glenlivet 1995 20Y Cask No.166953 (Signatory Vintage)                              
             Jura Tastival 1997/2015 Schaumweinfass 52%

Platz 2: Mackmyra Spezial 05 Happy Hunting 2010 47,2%

Platz 3: Balvenie Single Barrel 15Y Sherry Cask 751 47,8%
             Säntis Snow White Vielle Prune 48%
             Mackmyra Vinterrök 46,1%









Bei so zahlreichen qualitativ hochwertigen Single Malts überraschen die engen Platzierungen bei den Besten wohl kaum.

Diese herausragenden Single Malts, ob von Anfang an so geplant in der Herstellung oder nur per Zufall gefinisht, haben sich die ersten Plätze wohl verdient.

Hier über jeden Einzelen schreiben spare ich mir. Über die meisten wurde im Netz schon ausführlich beschrieben oder Filme gedreht..

Nach drei Runden des Abstimmens haben wir auch neue Themen für die nächsten Stammtische gefunden.

Platz 1. Viel Rauch um Nichts? 
              Muss es immer Islay sein? 

Platz 2. 18Y Endlich volljährig und älter 
             Alter spielt keine Rolle, es sei denn du bist eine Flasche Whisky.

Platz 3. Blends

Platz 4. Gläser Polizei!
             Ein und derselbe Whisky aus verschiedenen Gläsern

Das sieht dann wie folgt für die nächsten Whisky Talk Time aus.

Dez. Wichteln und Reste Flaschen.

Jan.  Viel Rauch um Nichts? 
         Muss es immer Islay sein? Nein

Feb.  Blindtasting

Mär.  18Y Endlich Volljährig und älter 

Apr.  Whisky Pub Quiz

Mai.  Blends

Jun.  Gläser Polizei - Vom Tumbler bis zum Glencairn



Uns ist jeder Whisky-Interessierte willkommen, ob Einsteiger oder langjähriger Genießer. Wir freuen uns über Leute, die unsere Leidenschaft teilen. Der Stammtisch soll ein unkompliziertes Forum sein, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Whiskys zu entdecken.

Vorschläge, Kritik, Anregungen zu den Themen sind herzlich willkommen.

Der nächste Termin ist Samstag der 10.12.2016 um 19:00 Uhr.

Whisky Talk - Was die Bar hergibt

Für das Treffen im Dezember steht kein spezielles Thema im Mittelpunkt,
stattdessen bieten wir jeden Teilnehmer, von Zuhause ein oder mehrere
seiner Restflaschen mitzubringen und wir werden gemeinsam versuchen,dass ihr euch möglichst ohne Trennungsschmerzen von diesen verabschieden könnt.
So schaffen wir Platz in Euren Schränken und Vitrinen für die nächsten Monate. Schließlich standen bei den Unabhängigen Abfüllern die Herbstbottlings an und viele Original Abfüller wollen uns ebenfalls mit neuen Abfüllungen noch vor Weihnachten zum Kauf locken.
Außerdem wollen wir untereinander wichteln. Jeder Teilnehmer wird gebeten, 10 cl Whisky hübsch weihnachtlich verpackt, mitzubringen.
O-Ton „Keinen Schrott wichteln, schließlich sind wir Whisky Genießer und keine Alkohol-Vernichter“.


Wie treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße

Marcel

Ankündigung Whisky - Stammtisch November`16





Der nächste Termin ist Samstag der 12.11.2016

Dann ist wieder Whisky Talk Time,

Thema: Cask Finish

Cask Finish, man nennt es auch double matured oder Wood Finish.
Den ersten Teil der  Lagerzeit  verbringen die Whiskys meist in American oak  oder gebrauchten Bourbon Fässern.  Anschließend erfolgt das Finish in Süsswein Fässern z.B. in Sherry, Port, Madeira oder verschiedenen anderen Weinfässern, unter anderem Roter Burgunder oder Chardonnay.
Es gab aber auch schon Experimente mit Herings, Chili, Bier und Kaffee Fässern.
Also überraschen wir uns doch gegenseitig mit außergewöhnlichen Cask Finish.

Ab 19:00 Uhr laden wir wieder zum gemütlich Zusammensein ein.

Für alle, die die den Whiskytalk noch nicht kennen:
Beim Whiskytalk handelt es sich um eine ungezwungene Abendrunde (Typ Stammtisch). Idee ist es in netter Gesellschaft 6 bis 8 Whiskyabfüllungen kennenzulernen. An diesem Abend treffen ganz unterschiedliche Charaktere und Wissensstände auf einander. Wir reden hier nicht nur über Whisky sondern auch über alle Themen, die uns Whiskyliebhaber so bewegen (Familie, Hobbys, Arbeit, etc.). Der Abend wird nicht wie alle anderen Seminare moderiert, sondern lebt von seiner Eigendynamik. Für diejenigen, welche gerne tiefer in das Thema Whisky einsteigen möchten, empfehlen wir gerne den Whiskyabend für Einsteiger (oder natürlich eines der weiterführenden Seminare).


Wie treffen uns im zentral gelegenen Cafe des Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder in der Bruchhausenstraße 22a 54290 Trier.
Bei Interesse bitte nähere Infos anfragen.

Die Treffen finden immer am zweiten Samstag im Monat statt.


Liebe Grüße
Marcel